Metylan NP Hohe Klebkraft Raufaser & Vlies Pulver

Merkmale und Vorteile

ZUM VERKLEBEN VON

  • Allen Arten von Raufasertapeten 
  • Renoviervliesen
  • Glatte und geprägte Vliestapeten
  • Glasfasergewebetapete

 

VERARBEITUNGSHINWEISE

  • Der Untergrund muss trocken, tragfähig, sauber, glatt und für die vorgesehene Wandbekleidung hinreichend ebenflächig sein.
  • Packungsinhalt vollständig und zügig, unter kräftigem Rühren mit Rührstab oder -flügel, in kaltes Wasser einschütten (Ansatz siehe Tabelle) und noch kurze Zeit (1 Minuten) intensiv weiterrühren. Die Packung beim Einschütten dicht über das Wasser halten. Nach 15 Minuten erneut kräftig durchschlagen. 
  • Verarbeitungstemperatur: Nicht unter + 10 °C verarbeiten, empfohlen + 18 °C

 

TECHNISCHE DATEN

  • Rohstoffbasis: Modifizierter Stärkeether, Metyhylcellulose (MHEC), Kunstharz, Konservierungsmittel
  • pH-Wert 7 in wässriger Lösung
  • Gebrauchsfertig nach ca. 15 Minuten
  • Lagerstabilität 24 Monate

 

LAGERUNG

 

Gebinde gut verschlossen, frostfrei, kühl und trocken lagern. Angerührter Kleister kann bis zu 7 Tage abgedeckt aufbewahrt werden.

EIGENSCHAFTEN

  • Sehr hohe Klebkraft
  • Sichere Verklebung auch auf schwierigen Untergründen
  • Hervorragende Anfangshaftung und Feuchtfestigkeit
  • Transparent auftrocknend

 

GRÖSSE

  • 1kg