Metylan NP Power Granulat Plus

Merkmale und Vorteile

Für Verklebungen mit besonderen Anforderungen. Mit dem PLUS an Klebkraft, Anfangshaftung und Sicherheit. Für Allergiker geeignet.

 

VERWENDUNGSZWECK:

  • Rauhfaser - auch auf schwierigen Untergründen.
  • Geprägte Vliestapeten.
  • Renoviervliese
  • Glasgewebe
  • Vinyl-, Struktur-, Präge- und Textiltapeten.

 

VERARBEITUNGSHINWEISE:

  • Untergründe müssen glatt, trocken, sauber, gleichmäßig saug- und tragfähig sein.
  • Metylan NP Power Granulat plus zügig unter kräftigem Rühren mit Rührstab oder -flügel in kaltes Wasser einschütten und noch etwa 1 Minute intensiv weiterrühren.
  • Nach 2-3 Minuten aufrühren.
  • Nach 10-15 Minuten nochmals kräftig durchschlagen.
  • Verarbeitungstemperatur: Nicht unter +10°C verarbeiten.

 

LAGERSTABILITÄT:

 

Kühl, trocken und frostfrei lagern.

 

 

BESONDERE HINWEISE:

  • Kleisterreste von der Vorderseite sofort vorsichtig mit Schwamm und klarem Wasser abwaschen bzw. abtupfen.
  • Der Verbrauch beträgt je nach Art des zu verklebenden Materials 200-350 g/m2.

 

TECHNISCHE DATEN:

  • Schüttgewicht: 400-500 g/l
  • Löslichkeit: In ca. 10 bis 15 Minuten in kaltem Wasser.
  • Aussehen der Kleisterflotte: Milchig weiß
  • pH-Wert der wässrigen Lösung: 8 bis 9
  • Beschaffenheit des fertigen Kleisters: Lang-leimend

Eigenschaften

  • Extrem hohe Klebkraft und Sicherheit auch auf Neuputzflächen.
  • Sehr hohe Anfangshaftung bei guter Korrekturmöglichkeit.
  • Ideal für Tapeziergeräte, Wandklebetechnik und Airlessapplikation.
  • Kleister und Grundierung.
  • Maximale Sicherheit bei der Verarbeitung.
  • Schnell im Aufschluss: in 10 - 15 Minuten gebrauchsfertig.