Der Klassiker – Damit auch größere Aufgaben glatt gehen!

Unebenheiten

Entfernen Sie zunächst lose Bestandteile von der Oberfläche.

Die Spachtelmasse nach Packungsanleitung anrühren und die Löcher oder Risse schließen.

Je nach Tiefe der Löcher und Risse oder der flächigen Struktur des Untergrundes ist gegebenenfalls ein zweiter Spachtelgang zur vollständigen Glättung erforderlich. Aufgrund der hohen Saugfähigkeit der neuen Spachtelstellen sollte die gesamte Wand mit Metylan Tapeziergrund für Alte Putze/Beton grundiert werden.

 

 

Metylan Füll Spachtel innen

Metylan Füll Spachtel - innen zur Vorbereitung des Untergrundes vor dem Tapezieren und Streichen - glatt in einem Zug. Ideal für kleine und tiefe Spachtelarbeiten