So geht's glatt

Glatte Untergründe

Voraussetzung für eine schöne Wandoptik ist in jedem Fall ein gleichmäßiger, glatter Untergrund! In der Praxis muss diese Voraussetzung in der Regel erst geschaffen werden. Kleine Löcher und Risse müssen vor dem Tapezieren zunächst ausgebessert und verspachtelt werden. Kein Problem mit den Spachtelmassen von Metylan!

Die Produkteigenschaften der fertigen Spachtel ermöglichen ein effizientes Arbeiten, da sie sofort gebrauchsfertig und durch kurze Trocknungszeiten besonders schnell überarbeitbar sind. Zusätzlich sind fertige Spachtelmassen wiederverschließbar und erneut einsetzbar. So sind selbst kleinere Arbeiten im Handumdrehen erledigt!

 

Bei Unebenheiten oder großflächigen Verspachtelungen empfehlen wir zum flächigen Spachteln und dickschichtigen Verfüllen die Pulver-Spachtelmassen von Metylan. So sorgen Sie in jedem Fall für einen gleichmäßigen Untergrund.

Die richtige Spachtelmasse für Ihr Problem

Dübellöcher

Zum schnellen Ausbessern von Dübellöchern sowie kleinen Rissen im Innenbereich empfehlen wir Metylan Tapezier & Renovier Spachtel. Die fertige Spachtelmasse ist nach 30 Minuten…

Risse

Metylan Nie Mehr Risse ist ideal für Risse, kleine Löcher und Fugen, besonders für den Anschlussbereich. Füllt bis in die Tiefe und bleibt elastisch- Spachteln per Fingerdruck!

Unebenheiten

Der Metylan Füll Spachtel innen ist ideal zur Vorbereitung des Untergrundes vor dem Tapezieren und Streichen bei kleineren und tiefen Spachtelarbeiten. Egal ob zum Füllen, Spachteln und Glätten, Verankern von Dübeln und zum Modellieren: Alles wird glatt- in nur einem Zug.