Dübellöcher – im Handumdrehen erledigt.

Dübellöcher

Dübellöcher und andere kleine Löcher müssen vor dem Tapezieren geschlossen werden, um einen glatten Untergrund zu schaffen. Machen Sie dies nicht, werden Sie die Unebenheiten in der Tapetenoberfläche sehen – ein unschöner Effekt.

Metylan Tapezier & Renovier Spachtel

Metylan Tapezier & Renovier Spachtel ist ideal für Dübellöcher sowie kleine Risse. Dieser weiße Fertigspachtel ist ideal für kleine Reparaturen in der Wand. Der Spachtel kann mit dem in der Kappe integrierten Spachtel direkt in das zu füllende Loch gedrückt und abgezogen werden. Nach bereits 30 Minuten ist der Untergrund übertapezierbar. Kleiner Tipp: Kneten Sie vor Gebrauch die Tube kurz durch, um den Spachtel nochmal zu durchmischen
 

Metylan Nie Mehr Risse

Metylan Nie Mehr Risse ist ein elastischer, weißer Fertigspachtel. Durch die bleibende Elastizität ist er ideal für Risse, kleine Löcher und Fugen im Anschlussbereich. Dieser Spachtel ist leicht verarbeitbar und füllt bis in die Tiefe. Was versteht ein Profi unter dem Begriff "Anschlussbereich"? Dies ist der Bereich zwischen zwei Bauelementen, z. B. Tür und Wand. Durch Temperaturschwankungen, im Winter und im Sommer, bewegen und dehnen sich diese verschiedenen Elemente unterschiedlich stark. Es entsteht eine Spannung im Anschlussbereich. Um diese Ausdehnung und Schrumpfung zu kompensieren, müssen in Anschlussbereichen Fugen und Risse mit elastischen Materialien gefüllt werden. So haben Sie eine Sicherheit, dass die überarbeitete Stelle nicht herausplatzt Daher empfehlen wir für Ausbesserungen und Fugen im Anschlussbereich Metylan Nie mehr Risse. Nach nur einer Stunde können Sie tapezieren – ein Schleifen ist bei diesem Spachtel nicht notwendig